Datenschutz


Datenschutz


Datenschutz 

(1) Der Schutz der personenbezogenen Kundendaten ist für die casagusta GmbH von erheblicher Bedeutung. Die casagusta GmbH wird die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG)) einhalten. Die casagusta GmbH ist aufgrund dieser gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet, ihre Kunden umfassend über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten aufzuklären. Diese Informationen finden sich in den folgenden Absätzen. 
(2) Bei jedem Aufruf der casagusta-Internetseiten durch den Kunden übermittelt dessen Internet-Browser Zugriffsdaten, die während des Zugriffs automatisch in Protokolldateien bei der casagusta GmbH, den sog. Server Log Files, gespeichert werden. Diese Protokolldateien enthalten standardisierte Informationen, durch die der Computer bzw. Webbrowser des Kunden (nicht aber der Kunde selbst) identifiziert werden kann. Dazu zählt insbesondere die IP-Adresse, Angaben zum verwendeten Internetserver bzw. Internet-Provider, Datum/Uhrzeit des Zugriffs und die übertragene Datenmenge. Die vorgenannten Daten kann die casagusta GmbH nicht ohne weiteres bestimmten Personen zuordnen; dies ist ggf. bei registrierten Kunden , die unter Eingabe ihrer Nutzerkennung auf die casagusta-Internetseiten zugreifen.

(3) Bei einer Bestellung über die casagusta-Internseite ist die Angabe der für die Abwicklung der zwischen der casagusta GmbH und dem Kunden abzuschließenden Kaufverträge notwendigen Angaben (Name, Rechnungs-/Lieferanschrift, Angaben zur gewählten Zahlungsart) erforderlich. Die notwendigen Pflichtangaben sind im entsprechenden Formular auf der casagusta-Internetseite mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Ohne diese Pflichtangaben ist der Abschluss einer Bestellung nicht möglich. Die bei der Bestellung angegebenen Daten werden von der casagusta GmbH ausschließlich zur Abwicklung des abgeschlossenen Kaufvertrages und zur Erfüllung gesetzlicher oder satzungsmäßiger Aufbewahrungspflichten verarbeitet und genutzt. Dabei können personenbezogene Daten im zur Abwicklung der Bestellung erforderlichen Umfang auch an die in die Leistungserbringung der casagusta GmbH einbezogenen Dritten (insbesondere das zur Lieferung eingeschaltete Transportunternehmen) weitergegeben werden.

(4) Bei der kostenfreien Registrierung als casagusta-Kunde ist die Angabe einer e-Mail-Adresse (zugleich Benutzerkennung) und eines selbstgewählten Passworts erforderlich. Nach Eingabe dieser Daten kann der registrierte Kunde sodann auf sein casagusta-Kundenkonto zugreifen; hier kann der Kunde insbesondere die zur Abwicklung von Kaufverträgen erforderlichen Pflichtdaten sowie Angaben zu von der casagusta GmbH angebotenen Produkten speichern und bei zukünftigen Aufrufen des Kundenkontos abrufen. Die vom Kunden derart gespeicherten Daten werden von der casagusta GmbH verarbeitet, solange der Kunde sein casagusta-Kundenkonto unterhält. Der Kunde kann sein casagusta-Kundenkonto jederzeit durch eine Mitteilung an die casagusta GmbH (Kontaktweg, z.B. e-Mail) löschen lassen. 

Zur Identifizierung registrierter Kunden beim Zugriff auf die casagusta-Internetseiten verwendet die casagusta GmbH Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Kundencomputers abgelegt oder permanent auf dessen Festplatte gespeichert werden. Durch das Setzen eines Cookies wird dem Kunden eine anonyme User-ID zugeteilt, aber keinesfalls Programme auf dem Kunden-Computer ausgeführt. Der Kunde hat grundsätzlich die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen seines Internet-Browsers zu verhinden – in diesem Fall ist das Einloggen als registrierter Kunde ggf. nicht möglich.

(5) Sofern die casagusta GmbH bei der Abwicklung eines mit dem Kunden geschlossenen Kaufvertrages in Vorleistung tritt (also z.B. bei der Bezahlung per Lastschrift oder auf Rechnung), können wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft bei einer Auskunftei einholen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Diese Daten dürfen von der casagusta GmbH lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe (also insbesondere zur Kreditprüfung) verwendet werden, eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt. 

(6) Die casagusta GmbH informiert ihre Kunden gerne per e-Mail-Newsletter über interessante Angebote. Hierzu kann der Kunde auf dem Bestellformular (oder als registrierter Kunde in seinem Kundenkonto) jederzeit seine Einwilligung erteilen. Nur in diesem Fall wird die e-Mail-Adresse des Kunden zum Versand des e-Mail-Newsletters genutzt. Der Kunde kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und sich vom e-Mail-Newsletter abmelden. Ein Link hierzu befindet sich am Ende jedes e-Mail-Newsletters; alternativ genügt eine formlose Nachricht an die casagusta GmbH per e-Mail, Fax, Brief oder Telefon).

(7) Der Kunde ist jederzeit berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und/oder die Berichtigung unrichtiger Daten sowie die Sperrung bzw. Löschung von personenbezogenen Daten zu verlangen. Registrierte Kunden haben die Möglichkeit, ihre personenbezogenen Daten in ihrem Kundenkonto zu ändern. Anfragen im Hinblick auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung sowie alle weiteren Fragen zum Datenschutz kann der Kunde per e-Mail, Fax, Brief oder Telefon an die casagusta GmbH richten.

(8) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch vor dem Speichern mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on unter der webadresse: 
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
für Ihren Browser installieren.


Anbieterkennzeichnung

casagusta GmbH
Düsterntwiete 53
D - 22549 Hamburg
Telefon: 09324-9817 – 221
Telefax: 09324-9817 – 55
e-Mail: casagusta@gecco.de

Geschäftsführung: Dietmar Spriwald
Eingetragen: AG Hamburg, HRB 135275
USt.ID-Nr.: DE264659945