casagusta Traubensaft, Bio


€7.80
(incl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand)
casagusta Traubensaft, Bio

Preis: 7,80 Euro (incl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Inhalt: 750 ml (Preis pro Liter 10,40 EUR)
Zutaten: Traubensaft aus biodynamischem Anbau. Trauben der Sorte Lambrusco und Trebbiano.

100% Direktsaft. Bio.
Naturtrüber Bio Traubensaft
Ohne Zuckerzusatz

Herkunft: Emilia-Romagna, Italien


Ein Bio Traubensaft mit komplexen Bouquet
Unser süßer, dunkelroter Traubensaft ist ein leicht verträgliches Lebens- und Genussmittel mit komplexem Bouquet und wertvollen Inhaltsstoffen wie Traubenzucker und Eisen. Gekeltert wird er aus biodynamisch angebauten Trauben der Sorten Uva d`Oro, Trebbiano und Lambrusco.


Roter Traubensaft mit intensivem Inhalt
Seinen intensiven Geschmack erhält unser Bio Traubensaft durch die Qualität der Trauben sowie ein speziell entwickeltes Verfahren der Kelterung. Durch dieses gelangen die wertvollen Inhaltsstoffe der Schale in den Saft. Sie intensivieren den ohnehin schon sehr fruchtigen Geschmack. Und selbst wenn dieser Traubensaft mit Wasser gemischt wird, ist er noch ein frischer und geschmackvoller Genuss.

Natürlich gesundheitsfördernd
Die gesundheitsfördernde Wirkung von Traubensaft war bereits den Römern bekannt. Seitdem hat er sich als hochwertiges Getränk einen Platz in den Ernährungsgewohnheiten der Menschen erobert. Roter Traubensaft zeichnet sich durch einen hohen Anteil von natürlichem Frucht- und Traubenzucker aus und ist zudem ein hervorragender Eisenlieferant. 


Aus Demeter Anbau mit Substanz
Aus biodynamischem Anbau (Demeter) kommen sehr hochwertige Produkte. Der Boden, auf dem die Trauben für unseren Traubensaft, den Mosto Cotto und auch den Balsamico Condimento wachsen ist dafür ein gutes Beispiel – seit über 30 Jahren wird dieser für unseren Bio Traubensaft besonders behandelt: Es werden mehrere verschiedene Rebsorten auf einem einzigen Feld angebaut. Die Randreihen sind alte ursprüngliche Sorten aus der Emilia-Romagna, neben den Reihen wachsen Ulmen und Rosensträucher und gedüngt wird u.a. mit Schafgarbe. So wird alles getan, um die Biodiversität zu fördern. Zudem „helfen“ eine Vielzahl an Organismen im Boden und auf den Feldern sowie viele verschiedene Nutzinsekten und Tiere dem natürlichen Wachstum. Die Rebstöcke erhalten außergewöhnlich lange, kräftige Wurzeln und sind sehr widerstandsfähig. Alles zusammen ergibt die Basis für die besondere Qualität unserer Trauben und die daraus gewonnenen Produkte.

 

Durchschnittliche Nährwerte je 100g:
Energie: 70 kcal/293 kJ
Fett: 0                                        
Kohlenhydrate: 9 g /davon Zucker: 9 g          
Eiweiß: 1 g                                                
Salz: 0,1 g

 

DE-ÖKO-006
EU-Landwirtschaft

 

Verwandte Artikel